© Timm Schamberger

1. FC Nürnberg testet gegen Traditionsverein Inter Mailand

Nürnberg (dpa/lby) – Der 1. FC Nürnberg wird in der Vorbereitung auf die kommende Zweitliga-Saison ein Testspiel gegen Traditionsverein Inter Mailand bestreiten. Wie die Franken am Dienstag mitteilten, findet der Fußball-Härtetest gegen die italienische Millionen-Truppe am 15. Juni (17.30 Uhr) in Reischach im Pustertal statt. Die Mannschaft von Trainer Michael Köllner nimmt nach ihrem Urlaub am 19. Juni wieder das Training auf. Vom 7. bis 16. Juli absolviert der «Club» ein Trainingslager in Natz in Südtirol.