Abkochanordnung aufgehoben: Untersteinach hat wieder trinkbares Wasser

Darauf haben die Untersteinacher lange gewartet: die Abkochanordnung für das Trinkwasser in der Gemeinde ist mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Das hat Bürgermeister Volker Schmiechen Radio Plassenburg gegenüber bestätigt.

Auch das Kulmbacher Gesundheitsamt sieht derzeit keine Gefahr mehr: die Wasserwerte seien mittlerweile stabil genug, um auf das Abkochen verzichten zu können.

Allerdings wird das Untersteinacher Wasser bis auf Weiteres noch gechlort. Dabei handelt es sich um eine Vorsichtsmaßnahme, um eine erneute Keimbelastung zu vermeiden.