© Matthias Balk

Almabtrieb per Boot am Königssee

Schönau (dpa/lby) – Almabtrieb per Boot: Vor der malerischen Kulisse des Königssees haben Bauern am Samstag mit einer Fähre ihre Kühe transportiert. Der bemerkenswerte Transport ist nötig, weil die Almen auf dem Landweg nur mühsam über das Gebirge erreichbar sind. Hunderte Zuschauer beobachteten das Spektakel. Den Winter werden die Tiere in Schönau am Königssee im Stall verbringen. Die jährlichen Almabtriebe, im Allgäu Viehscheid genannt, sind in den jeweiligen Alpengemeinden Festtage, die wegen der meist prächtig geschmückten Tiere auch zahlreiche Touristen anlocken.