Altkleiderklau: Kulmbacher Polizei erwischt zwei junge Tschechen in der Stadt

Die Kulmbacher Polizei hat am Sonntag Abend zwei Diebe dabei erwischt, wie sie in der Stadt einen Altkleidercontainer ausgeräumt haben. In der Fröbelstraße waren die beiden 17 und 21 Jahre alten Tschechen zu Gange. Ein Anwohner hatte die Polizei informiert. Im Auto der beiden hat die Polizei 50 Säcke mit Altkleidern gefunden – offenbar waren sie schon eine Weile auf Diebestour.
Die Polizei geht davon aus, dass die Säcke aus verschiedenen Containern stammen. Nachdem die Altkleidercontainer Organisationen oder Vereinen gehören, die die Kleider auf verschiedenen Wegen weiter verwenden oder auch verkaufen, sind die beiden Tschechen wegen besonders schweren Diebstahls dran.