Ansätze gegen den Demopgraphiewandel: Fachforum in Bad Staffelstein

Dass unsere oberfränkischen Dörfer überaltern und die jungen Leute weggehen, ist Dauerthema in Kulmbach, Kronach und Lichtenfels. Ideen, wie man diesem Trend entgegenwirkt, sind gefragt und es gibt sie.
Die Stadt Wallenfels im Landkreis Kronach hat bei einer Tagung in Nürnberg gestern ihre Ansätze vorgestellt. Ein Ärztehaus im Ortskern, eine Planungswerkstatt mit den Bürgern und dank der 80 Prozent Förderung aus der Städtebauförderung eine Neugestaltung in der Ortsmitte.

Am Montag in einer Woche geht’s weiter: dann findet in Bad Staffelstein das 5. Fachforum des Demographie-Kompetenzzentrums Oberfranken statt. In Bad Staffelstein steht dann die Frage im Mittelpunkt, wie Landkreise und Kommunen um Neubürger werben können. Dabei sollen Beispiel für zukunftsweisende Strategien vorgestellt werden.
Das Demographie-Kompetenzzentrum Oberfranken ist vor einem Jahr in Kronach ins Leben gerufen worden und wird vom Freistaat gefördert.