Antrag: CSU hält an Kronacher Schlachthof fest

Ein klares Bekenntnis zum Kronacher Schlachthof, das hat die CSU-Kreistagsfraktion abgegeben. Dazu hat die Fraktion auch einen Antrag formuliert. Das Hauptanliegen sei es den Kronacher Schlachthof zu erhalten und eine zukunftssichere Lösung zu finden. Dafür soll unter anderem der Landrat Kooperationen mit anderen Kommunen ausloten. Der Landkreis Kronach könnte, wenn es nach der CSU geht, auch finanzielle Hilfen für den Schlachthof beisteuern. Wie berichtet hatte es bereits Spekulationen über eine Zusammenlegung der Schlachthöfe Kronach und Kulmbach gegeben.