Auf Hilgenstock folgt Hempel: Fachklinik Haus Immanuel hat neuen Chefarzt

Die Fachklinik für suchtkranke Frauen, das Haus Immanuel in Hutschdorf, hat seit heute einen neuen Chefarzt. Gerade mal 33 Jahre ist Dr. Eric Hempel alt, war aber tatsächlich schon länger Chefarzt und zwar an einer Duisburger Klinik. Studiert hat Hempel an der Uni Erlangen/Nürnberg.
Dr. Gabriele Hilgenstock, die seit 2005 Chefärztin im Haus Immanuel war, geht aus persönlichen Gründen zurück in ihre Heimat, ins Ruhrgebiet. Unter Hilgenstocks Leitung hat sich die Hutschdorfer Fachklinik für alkohol- und medikamentenabhängige Frauen immer weiter vergrößert. Dort ist Platz für 60 Frauen, die teils auch ihre Kinder mit zum Therapie-Aufenthalt bringen können.