Auto gegen Fußgängerin: Verkehrsunfall ist glimpflich verlaufen

Ein Autofahrer hat im Kronacher Ortsteil Friesen am Freitag Abend beim Abbiegen eine Fußgängerin erfasst. Der 36-Jährige hatte die Frau offenbar übersehen. Die 29-Jährige prallte gegen die Windschutzscheibe und wurde aber zum Glück nur leicht verletzt. Sie kam vorsorglich in die Helios Frankenwaldklinik, konnte das Krankenhaus aber noch am Abend wieder verlassen.