Autodieb festgenommen: Flucht eines Polen endet in Oberfranken

Weil er an der Tankstelle in Thurnau nicht bezahlt hatte, ist die ganze Sache aufgeflogen. Die Polizei hat jetzt einen polnischen Autodieb geschnappt. Der 35-Jährige hatte gestern früh (DO) an der Tankstelle in der Berndorfer ohne zu zahlen die Flucht ergriffen – mit einer Mercedes S-Klasse im Wert von rund 110. 000 Euro. Ein Mietwagen, den der Pole in Nordrhein-Westfalen gestohlen hatte. Auf der A9 bei Bayreuth-Süd endete die Flucht; die Hanschellen klickten. Damit nicht genug: der 35-Jährige besitzt keinen Führerschein und stand unter Drogen. Der Autodieb sitzt in U-Haft.