Autodiebe schlagen wieder zu: VW Golf in Kulmbach gestohlen

Schon wieder haben Autodiebe zugeschlagen. Wie die Polizei mitteilt, ist am frühen Donnerstagmorgen in Kulmbach ein schwarzer VW Golf geklaut worden. Die Besitzerin hatte ihr Auto gegen 5 Uhr 45 an der Seniorenwohnanlage in der Johann-Brenk-Straße abgestellt und als sie gegen 7 Uhr 15 zurückkam war es weg. Das rund sieben Jahre alte Auto hat einen Zeitwert von rund 9.000 Euro, außerdem war die Handtasche mit Geldbeutel und Handy der Besitzerin noch im Wagen. Besonders auffällig sollen die schwarzen Felgen der Marke BBS sein. Das amtliche Kennzeichen ist KU-XS 330. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.