Bandprojekt im Jugendzentrum: Hobbymusiker setzen sich mit Musik und Politik auseinander

Unter dem Titel „Not all Heroes Wear Capes“ startet am Samstag, 13.01., ein Musikprojekt der Alten Spinnerei in Kulmbach. Es handelt sich um eine Musiktruppe, die Songs covert, eigene Texte schreibt und sich gemeinsam mit Musik und Politik weltweit auseinandersetzt. Die Teilnehmer bestimmen, wo es mit dem Bandprojekt hingeht. Auch CD-Aufnahmen oder Konzerte sind möglich. Heute um 15 Uhr treffen sich alle interessierten Musiker zum ersten Mal im Jugendzentrum „Alte Spinnerei“. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Wer heute nicht dabei sein kann, kann auch problemlos zu einem der nächsten Treffen kommen. Das zweite ist heute in einer Woche, auch um 15 Uhr.