© Hans-Martin Issler

Basketball-Meister und US-Profi Miller: Vertragsauflösung

Bamberg (dpa) – Der deutsche Basketball-Meister Brose Bamberg hat sich von Quincy Miller getrennt. Der amerikanische Flügelspieler war vor der Saison vom Euroleague-Rivalen Maccabi Tel Aviv nach Franken gekommen, flog aber schon nach kurzer Zeit wegen Formschwäche aus dem Kader. Der Vertrag mit dem 25-Jährigen wurde nun «in gegenseitigem Einvernehmen» aufgelöst, wie Bamberg am Montag bekanntgab.