Bayreuth: Parkplatzsituation an den Kliniken wird verbessert

Das Parkplatzproblem am Bayreuther Klinikum ist bald gelöst. Bis Ende des nächsten Jahres soll auf einem Gelände auf der gegenüberliegenden Seite der Preuschwitzer Straße ein neuer Parkplatz mit über 400 Stellplätzen entstehen.

Auch beim alten Klinikum-Parkplatz soll sich etwas tun. Dort sollen die vorhandenen Parkbuchten vergrößert werden. Kostenlos werden die neuen Parkplätze allerdings nicht mehr sein, hieß es von der Krankenhausverwaltung. Während des Umbaus des alten Parkplatzes wird in der Nähe der Kinderklinik ein Behelfsparkplatz eingerichtet. Der soll bis Ende dieses Jahres fertig sein und knapp 250 Parkplätze haben.