Bedeutender Wirtschaftsfaktor: Tourismus in Franken soll weiter zulegen

Der Tourismus ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für Franken und besonders auch für Oberfranken. Die Übernachtungszahlen haben im vergangenen Jahr in ganz Franken zugelegt, die Zahlen haben der Tourismusverband und Bayerns Innenminister Herrmann jetzt präsentiert.
Im Ausblick für 2018 setzen die Fachleute auf Kernkompetenzen wie Wandern, Wellness und kulinarische Genüsse, aber auch auf die Marke Franken und auf Jahresthemen.
Das Weltkulturerbe spielt da nach den Worten von Innenminister Herrmann für Bamberg mit seiner Altstadt und Bayreuth mit dem Markgräfllichen Opernhaus eine große Rolle. Wandern und Wellness sind für Fichtelgebirge und Frankenwald fast schon Synonyme.
Er sei fest davon überzeugt, so der Innenminister, dass man den fränkischen Tourismus als bedeutenden Wirtschaftsfaktor weiter voranbringen werde.