Beliebte Kulmbacher Sommerkunstwochen: der erste Kurs ist schon ausgebucht

Das ist wohl die schönste Anerkennung, die die Kulmbacher Sommerkunstwochen bekommen können. Lange bevor die Workshops für Kunst und Kultur in Kulmbach nächstes Jahr in eine neue Runde gehen, ist der erste schon ausgebucht. Das hat Initiatorin Jutta Lange der Bayerischen Rundschau verraten.

Von Mai bis August können Jugendliche und Erwachsene sich unter Anleitung von Künstlern im Papierschöpfen, Malen, Schauspielern, in der Bildhauerei oder anderen Kunstfertigkeiten versuchen.

Seit Jutta Lange die Sommerkunstwochen vor acht Jahren in Kulmbach aus der Taufe gehoben hat, wachsen sie jedes Jahr weiter. Inzwischen gibt es 26 Kurse für die offenbar immer mehr auch Teilnahmegutscheine als Geschenk bei der Kulturverwaltung der Stadt Kulmbach gekauft werden.