Betrügerische Telefonanrufe: Polizei Kronach warnt vor Anrufen der „Vollzugsbehörde Stuttgart“

In letzter Zeit häufen sich wieder betrügerische Telefonanrufe in der Region. Jetzt gibt auch die Kronacher Polizei eine Warnung heraus. Sie hat in letzter Zeit immer wieder von Bürgern gehört, dass sie von der „Vollzugsbehörde Stuttgart“ angerufen worden seien. Am Telefon hat sich eine weibliche Computerstimme gemeldet und von einem „Pfändungsbeschluss“ gesprochen. Um den abzuwenden solle man eine Taste auf dem Telefon drücken. Die Polizei warnt: Wer daraufhin auf die 1 oder 2 drückt, kommt in eine kostenpflichtige Warteschleife und bekommt am Ende eine saftige Rechnung. In den meisten Fällen wird bei diesen Betrugsanrufen eine Hamburger Vorwahl angezeigt. Allgemein wird geraten, solche Anrufe zu ignorieren und die Polizei zu informieren.