© Daniel Bockwoldt

Brand in Wohnhaus: zwei Verletzte und großer Schaden

Essenbach (dpa/lby) – Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Essenbach (Landkreis Landshut) sind zwei Menschen verletzt worden. Zudem entstand ein Schaden von rund 200 000 Euro. Wie die Polizei in der Nacht auf Sonntag mitteilte, hatte ein Spaziergänger den Brand bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Ein 47 Jahre alter Mann konnte von den Einsatzkräften vom Balkon gerettet werden. Eine 77-jährige Frau hatte sich alleine in Sicherheit bringen können. Beide wurden mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus gebracht.