Brauerei-Vorstand: Dr. Jörg Lehmann wechselt von Kulmbach nach München

Der Technik-Vorstand der Kulmbacher Brauerei, Dr. Jörg Lehmann, verlässt Ende des Monats das Unternehmen. Das teilt die Brauerei aktuell mit. Er tue dies auf eigenen, heißt es. Diesem Wunsch habe der Aufsichsrat in einer außerordentlichen Sitzung heute (Donnerstag) stattgegeben. Lehmann wird künftig das Ressort Technik bei der Paulaner Brauerei in München leiten.

Seine bisherigen Zuständigkeiten sollen laut Mitteilung aufgeteilt werden. Zunächst übernimmt der Leiter der Qualitätssicherung, Hermann Nothhaft, die Aufgaben.

Der Vorstand der Kulmbacher Brauerei besteht künftig aus Markus Stodden und Otto Zejmon.