© Angelos Tzortzinis

Brose Bamberg wohl mehrere Wochen ohne Hickman

Bamberg (dpa) – Der deutsche Basketball-Meister Brose Bamberg muss voraussichtlich mehrere Wochen auf Aufbauspieler Ricky Hickman verzichten. Wie die Oberfranken mitteilten, hat sich der 32-jährige US-Amerikaner in der vergangenen Woche beim 78:83 in der Euroleague gegen Olimpia Mailand den Daumen der linken Hand ausgekugelt. Es sei aber nichts gebrochen, hieß es. In der kommenden Woche soll es weitere Untersuchungen in einer Spezialklinik geben.