Brose Metros?: Mannschaftsname ändert sich wohl doch nicht

Namensänderung Ja oder Nein? Aus Brose Bamberg wird Brose Metros – oder doch nicht? In einer Pressemitteilung hatte am Abend der Verein für eine Namensänderung geworben. Das Ganze verbunden mit dem Vorhaben, den Bamberger Basketballsport mit Hilfe der ganzen Metropolregion Nürnberg und den entsprechenden Sponsoren auf europäisches Spitzenniveau zu heben. Entsprechendes hatte man bei einem Treffen der Stadtspitze mitgeteilt. Kurze Zeit später hat Brose Bamberg auf seiner facebook-Seite wieder zurückgerudert.
Brose Metros sei lediglich ein Projektname, den man diskutieren wolle. Der Name der Mannschaft bleibt.