Das weiße Gold ist da: Spargelsaison in Oberfranken eröffnet

Für viele ist es das weiße Gold! Mit dem offiziellen Anstich in Hirschaid hat jetzt die oberfränkische Spargelsaison begonnen. Und wie bei allen Genüssen gibt’s auch hier eine Prinzessin.  Spargelprinzessin Christina die Erste wird jetzt zwei Jahre lang den Spargel von Oberfranken aus ins ganze Land tragen. Kulmbacher Spargel gibt’s Ende der Woche.
Der Spargel aus Oberfranken macht übrigens gut ein Viertel der bayrischen Produktion aus.