Die Geschichte der Wagners: Neue Ausstellung in Bayreuth

Wer sich in Bayreuth für die Familie Wagner interessiert, der kann jetzt mehr über die Komponisten-Enkelin Friedelind Wagner erfahren. Zum Leben der Tochter Siegfried Wagners läuft eine Ausstellung in Haus Wahnfried.

Bekannt geworden ist Friedelind vor allem wegen ihres Buches „Nacht über Bayreuth“, das sie im Exil in den USA verfasste. Darin kritisierte sie heftig die Verbindungen ihrer Familie zu Adolf Hitler und den Nationalsozialisten. Friedelind Wagner wäre am 29. März 100 Jahre alt geworden.