Einblick für Jedermann: Kulmbach lädt zur Baustellenbesichtigung auf dem Zentralparkplatz

Die Stadt Kulmbach geht in die Offensive, was die größte und wichtigste Baustelle in der Stadt angeht – die Neugestaltung des Kulmbacher Zentralparkplatzes. Mit einem Tag der offenen Baustelle am Samstag von 10 bis 13 Uhr informiert die Stadt über das Projekt, seine Größe, die Kosten, den Zeitplan, den Baufortschritt und über etliche Details.

Es gibt sogar Führungen über die Baustelle und an verschiedenen Stationen gesonderte Informationen, besonders auch am Durchstich zwischen den beiden Tiefgaragen unter dem Zentralparkplatz und unter der Stadthalle.

Auch die ausführenden Baufirmen werden am Samstag dabei sein – alle Fragen sollen beantwortet werden, heißt es vorab.