Einbrecher im Sportheim: teuere Stereoanlage beim TSV Neudrossenfeld geklaut

Einbrecher haben aus dem Sportheim des TSV Neudrossenfeld einen Beamer und eine hochwertige Stereoanlage geklaut. Der Wert der Beute beläuft sich auf rund 5.000 Euro.  Die Täter hatten in der Nacht zum Montag ein Fenster am Sportheim eingeschlagen und sind dann eingestiegen. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund 1.500 Euro.  Wer in der Nacht zum Montag am Sportheim in Neudrossenfeld Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten, sich mit der Kulmbacher Polizei in Verbindung zu setzen.