Entscheidung: Kulmbacher Freibad bleibt bis Freitag offen; Hallenbad ab Dienstag auch geöffnet

Schwimmbegeisterte Kulmbacher können es sich in dieser Woche aussuchen, wo sie hingehen. Entweder ins Hallenbad, das morgen (DI) öffnet, oder ins Freibad. Die Stadt hat entschieden: das Freibad bleibt noch bis Freitag offen, so Andreas Weiß, der Leiter der Freizeitanlagen:

Morgen früh um sechs Uhr 30 werden die ersten Frühschwimmer im Hallenbad erwartet, auch der Schwimmunterricht findet ab morgen (DI) im Hallenbad statt. Hartgesottene Freiluft-Fanatiker können noch gerne das Freibad nutzen.