Faschingsauftakt in Kulmbach: Showtanzgarden und KKB stellen Programm auf die Beine

Auch in Kulmbach wird heute ( Samstag 11.11.) der Fasching eröffnet. Nach der Auflösung des Kulmbacher Faschings-Komitees hat ja die Showtanzgarde das Amt quasi übernommen und heuer will man zusammen mit dem Kulmbacher Kleinkunstbrettla wieder ein volles Programm bieten.

Um 10 Uhr wird das Kulmbacher Kinderprinzenpaar in der Alten Feuerwache vorgestellt mit Tänzen und Spielmannszug. Dann geht’s zum Rathaus, den Oberbürgermeister abholen und die Stadtschlüssel entgegen nehmen.

Abends gibt’s dann im Kleinkunstbrettla in Untersteinach die feierliche Faschingseröffnung. Das Kinderprinzenpaar ist wieder dabei und verschiedene oberfränkische Faschingsvereine, mit Schautänzen, Gardemädchen Tanzmariechen und grazilem Männerballett , heißt es in der Vorankündigung.

Der Kulmbacher Faschingsauftakt im Kleinkunstbrettla beginnt um 19 Uhr 11, Einlass ist eine Stunde vorher und der Eintritt ist frei.

In Mainleus sind ab heute ebenfalls die Narren los. Kurz nach 16 Uhr stürmen die AWO-Garden zusammen mit den Parkettfegern und den TSC Main Tancers das Mainleuser Rathaus.