Feuer in Serverraum: Hoher Sachschaden trotz schnellen Eingreifens

In einem Serverraum in einer Firma in Schney im Landkreis Lichtenfels kam es am Mittwochabend zu einem Brand. Der Grund war wohl ein technischer Defekt. Die Brandmeldeanlage schlug sofort Alarm, sodass die Einsatzkräfte der Feuerwehr das Feuer schnell unter Kontrolle bringen konnten. Dennoch entstand, hauptsächlich durch die beschädigten IT-Geräte, ein Schaden zwischen 50.000 und 100.000 Euro.