Freigabe: Arbeiten an der Ortsdurchfahrt Steinbach am Wald sind beendet

Gute Nachrichten für alle Autofahrer im Landkreis Kronach: die Ortsdurchfahrt von Steinbach am Wald, die Staatsstraße 2209, ist wieder frei befahrbar. Die Arbeiten sind heute (MO) zu Ende gegangen, teilt das staatliche Bauamt in Bamberg mit.

Während der Maßnahme bekam die Strecke einen neuen und lärmmindernden Asphalt. Die Kosten: rund 530.000 Euro.

Die Bauzeit war auf neun Wochen veranschlagt worden, wegen der guten Witterung dauerten die Arbeiten nur sechs Wochen.