© Marcel Kusch

Fußgänger wird von Auto erfasst und stirbt im Krankenhaus

Bad Neustadt (dpa/lby) – Ein betrunkener Mann ist in Unterfranken von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Der 82 Jahre alte Mann starb im Krankenhaus. Ein 37-Jähriger hatte den dunkel gekleideten Fußgänger, der die Straße überquerte, am Donnerstagnachmittag in Bad Neustadt (Landkreis Rhön-Grabfeld) zu spät erkannt und mit seinem Auto erfasst, wie die Polizei mitteilte.