Gastwirt geohrfeigt: Nachbarschaftsstreit in Altenkunstadt

Wenn die Gäste im Lokal ständig von Nachbars Hund angekläfft werden, dann kann man ja mal fragen, ob das sein muss. In Altenkunstadt hat ein Gastwirt am Sonntag das Herrchen eines Kläffers in der Nachbarschaft gebeten, seinen Vierbeiner ins Haus zu holen. Das tat der Nachbar auch.

Dann aber stürmte er ins Lokal und ohrfeigte den Wirt. Und zwar so kräftig, dass eine Polizeistreife wenig später noch die Spuren im Gesicht des Wirtes sehen konnte. Dafür gibt’s jetzt eine Anzeige und Ermittlungen gegen den Mann aus Altenkunstadt.