Gemeinsam gegen neue Stromtrasse: Landräte in Kronach, Kulmbach Bamberg und Forchheim wollen sich abstimmen

Mit allen Mitteln gegen eine neue Stromtrasse – Die Gemeinde Redwitz will sich gegen den Netzentwicklungsplan 2030 stark machen. Dafür sei auch eine große Kundgebung geplant, erklärte Bürgermeister Mrosek in der letzten Gemeinderatsitzung
Doch zunächst will sich Landrat Meißner mit den Landräten aus Kronach, Kulmbach, Bamberg und Forchheim und mit der Bundestagsabgeordneten Emmi Zeulner abstimmen, berichtet der Fränkische Tag. Damit keine weitere Trasse in die Region kommt, sollen nun alle Register gezogen werden, so die Forderung des Gemeinderatsmitgliedes Jürgen Gäbelein.