Gespräch wegen der Sandkerwa: Es gibts nichts wesentliches Neues

Es gibt noch nichts Neues zu der Frage ob die Sandkerwa in Bamberg im August stattfindet oder nicht. Nach dem Treffen des Bamberger Oberbürgermeisters Starke mit dem ausrichtenden Bürgerverein hat man Stillschweigen vereinbart.
Der Bamberger Oberbürgermeister will das Traditionsfest retten, nachdem der Bürgerverein wegen der Kosten und der Sicherheit die Reißleine gezogen hatte. Jetzt geht’s um Tradition, Geld und Aufwand und Zuständigkeiten.