Gravierender Formfehler: Pläne zur Stadtsteinacher Umgehung liegen nicht aus

Die Realisierung der Ortsumgehung von Stadtsteinach könnte sich noch etwas länger hinziehen – wegen eines Formfehlers, der jetzt entdeckt wurde. Offenbar wurden die Bürger nicht ordnungsgemäß über den Verlauf der Planungen informiert. Die Bürgerinitiative ProStadtsteinach und der Bund Naturschutz kritisieren in einer gemeinsamen Stellungnahme, dass an den im Planfeststellungsbeschluss von der Regierung genannten Auslegeorten gar keine Pläne der Umgehung ausliegen.
Ebenfalls fehlerhaft behandelt worden seien Forderungen von ProStadtsteinach und Bund Naturschutz nach Tempo-30-Bereichen und den Erlass einer Schwerlast- Lkw-Sperre für den Transitverkehr.