Größer, schöner, besser: neuer Paul-Gerhardt-Kindergarten kommt gut an

Seit gut einem Monat läuft der Betrieb, heute hat es den ersten Einblick für die Medien gegeben – in den neuen Paul-Gerhardt-Kindergarten in Kulmbach-Weiher. Die Leiterin, Monika Hoffmann, ist von den neuen Räumlichkeiten begeistert:

Am 22.Oktober gibt´s dann die offizielle Einweihung mit einem bunten Programm. Alle Interessierten sind eingeladen, sich den neuen Paul-Gerhardt-Kindergarten anzuschauen.

Nachdem der Kindergarten im Juli 2015 abgebrannt war, mussten Kinder und Erzieherinnen vorübergehend in die Blaich umziehen.

Die Kosten für den neuen „Pauli“ liegen bei rund 2,6 Millionen Euro.