„Grünes“ Küps: Neue Stromtankstelle und Solarpark

Küps im Landkreis Kronach setzt weiter auf erneuerbare Energien. Der Markgemeinderat hat jetzt beschlossen, dass Küps eine E-Tankstelle bekommt. Wo genau sie stehen wird, ist noch nicht klar.
Erst gestern wurde in der Marktgemeinde ein neuer Solarpark eingeweiht, der Strom für gut 900 Haushalte liefern kann. Die Firma IBC Solar baute die Anlage, Betreiber ist die Raiffeisenbank Küps-Mitwitz-Stockheim, die knapp 2,8 Millionen Euro in das Projekt investiert hat. Die Bürger konnten sich am Solarpark beteiligen. Das Interesse war so groß, dass nach wenigen Wochen alle Anteile verkauft waren.