Gute Haltung – gute Wurst: Expertentagung in Kulmbach über die Zukunft des Metzgers

Sprichwörtlich um die Wurst geht es heute beim zweiten Fleischforum des  Clusters für Ernährung in Kulmbach. Experten des Max-Rubner-Institutes informieren dabei über Tierwohl und optimale Verarbeitung  und Veredelung von Fleisch.
Die Erkenntnis dahinter: Immer mehr Verbraucher wollen nicht nur Fleisch und Wurst auf dem Tisch, sondern sie wollen wissen, woher das Fleisch kommt. Sie wollen, dass die Tiere ein angenehme und kein gequältes Leben hatten. Stichwort Stroh macht froh.
Bei  der Tagung heute geht es zum einen darum, wissenschaftliche Erkenntnisse in die Praxis zu übertragen und zum anderen die Metzger von morgen  praktisch zu informieren.
Im Oktober wollen Max-Rubner-Institut in Kulmbach und Cluster Ernährung dann die ersten  Zukunftstage Lebensmittel in Kulmbach veranstalten.