Heimatpflege Oberfranken: Dippold vertritt Bayern im Bund Heimat und Umwelt

Neue Aufgabe für den oberfränkischen Bezirksheimatpfleger Prof. Günther Dippold: Er vertritt Bayern im Bund Heimat und Umwelt.

Das ist der bundesweite Dachverband für die Vereine auf Landesebene, die sich dem Thema Heimatpflege widmen. Dippold ist im Präsidium der einzige hauptberufliche Heimatpfleger. Für seine Verdienste um die Geschichtsforschung und die Kulturpflege in Oberfranken und Bayern wurde Dippold bereits 2007 das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen.