Hoher Sach- und Personenschaden: Mehrere Verkehrsunfälle in der Region

Mehrere schadensträchtige Verkehrsunfälle haben sich gestern in der Region ereignet. In Weismain im Landkreis Lichtenfels hat ein 47-jähriger Autofahrer einem LKW-Fahrer die Vorfahrt genommen. Der Autofahrer wurde beim Zusammenstoß verletzt. Der Schaden liegt bei 30.000 Euro. Auch auf der B289 bei Burgkunstadt ist es zu einem Crash gekommen. Eine 36-Jährige hat einem anderen Auto die Vorfahrt genommen. Sachschaden: 25.000 Euro. Auch eine 31-jährige Kronacherin war in einen Unfall verwickelt. Bei Frohnlach im Landkreis Coburg wollte sie auf die B303 abbiegen. Dabei übersah sie ein herannahendes Auto. Beide Fahrerinnen wurden leicht verletzt ins Klinikum gebracht. Der Schaden liegt bei 12.000 Euro.