Ideen für die Plassenburg: Kulmbacher reichen über 50 Verbesserungsvorschläge ein

Wie kann die Plassenburg attraktiver gemacht werden? Diese Frage haben die „Freunde der Plassenburg“ in den letzten Monaten im Rahmen einer Umfrage gestellt und über 50 Antworten bekommen.
Eine Liste mit den Verbesserungsvorschlägen hat der Verein jetzt den Verantwortlichen in Stadt und Landkreis Kulmbach und bei der Bayerischen Schlösserverwaltung übergeben.
Darunter sind Vorschläge zu finden, wie etwa eine bessere Beschilderung. Außerdem neue Ideen zur Erschließung der Burg oder auch die Forderung nach neuen Konzepten für die Museen. Auch die Anregung, mehr Veranstaltungen auf der Plassenburg durchzuführen, findet sich auf der Liste.

Der wohl außergewöhnlichste Vorschlag: den Brunnen im Kasernenhof zu einer Art „Brunnenaufzug“ umzufunktionieren.