Immaterielles Kuluturerbe: Jetzt noch bewerben

Die Genussregion Oberfranken ist schon aufgenommen worden und auch die Lindenkerwa in Limmersdorf trägt den Titel Immaterielles Kulturerbe. Neue Bewerbungen können nur noch bis zum Ende des Monats eingereicht werden.

Darauf macht die Kulmbacher SPD-Landtagsabgeordnete Inge Aures aufmerksam. Den Titel Immaterielles Kulturerbe erhalten zum Beispiel Traditionen und Ausdrucksformen, aber auch Feste, Handwerkskünste und Bräuche. Wer ihn tragen darf, profitiert davon, weil seine Bekanntheit europaweit steigt. Vergeben wird der Titel von der UNESCO.