Kein Eispokal: oberfränkische Motorsportler brauchen weiter Geduld

Nix mit Schnee, nix mit Driften – auch der dritte Termin für den Motorsport-Eispokal Oberfranken am morgigen Sonntag in Marktleuthen, muss ausfallen. Der Grund ist bekannt: Es liegt nach wie vor zu wenig Schnee bzw. der, der lag ist schon wieder weggetaut.

Damit wird’s langsam eng für den Eispokal. Drei der geplanten sechs Termine müssen für die Austragung stattfinden. Das heißt, wenn noch ein Termin platzt, war’s das heuer. Der nächste Termin ist für den 4. Februar angesetzt – dann beim AC Hof.