Keine neue Rosi: Anwohner der Bayreuther Disko sammeln Unterschriften

Nach dem Brand, der die Bayreuther Rosenau vergangene Woche vernichtet hat, machen jetzt die Anwohner mobil. Mit einer Unterschriftensammlung machen sie deutlich, dass sie keinen Wiederaufbau der Diskothek an alter Stelle wünschen. Zwar hat der Eigentümer, die Maisel Brauerei, noch nicht entschieden, ob man die Disko in der Innenstadt wieder aufbaut, die Anwohner aber sehen jetzt ihre Chance gekommen.
Seit Jahren gibt  es Beschwerden wegen Ruhestörungen.