© Arno Burgi

Kleintransporter gegen Linienbus: Vier Verletzte

Nürnberg (dpa/lby) – Vier Menschen sind am Freitag in Nürnberg beim Zusammenstoß zwischen einem Linienbus und einem Kleintransporter verletzt worden. In dem Bus stürzten drei Frauen im Alter von 76, 84 und 90 Jahren und wurden verletzt, wie die Polizei mitteilte. Die 90-Jährige erlitt dabei sogar schwere Verletzungen. Der Fahrer des Transporters (47) zog sich Prellungen durch den Sicherheitsgurt zu, der Busfahrer (55) blieb unverletzt. Zur Unfallursache hieß es, dass der Fahrer des Kleintransporters den Bus offenbar übersehen hatte. Der Rettungsdienst versorgte die leicht Verletzten vor Ort und brachte die 90-jährige Schwerverletzte in eine Klinik.