Kontrolle am Würgauer Berg: Kein Motorrad, aber drei Raser

Seit zwei Wochen gilt das Streckenverbot für Motorräder am Würgauer Berg an Sonn- und Feiertagen. Jetzt hat die Polizei kontrolliert, ob das Verbot auch eingehalten wird. Das war bei dem Wetter am Wochenende leicht, kein einziges Motorrad haben die Beamten auf der Strecke erwischt. Allerdings drei Autofahrer, die viel zu schnell unterwegs waren.