„KT“ bald wieder in der großen Politik?: Zu Guttenberg im Gespräch für Ministeramt

Kehrt Karl-Theodor zu Guttenberg zurück in die große Politik? Wenn es nach dem Willen von Bayerns Ministerpräsident Seehofer geht, schon. Wie die „Bild“-Zeitung berichtet, hat Seehofer für zu Guttenberg ein „relevantes Ministeramt“ für die nächste Legislaturperiode vorgesehen. Um ihn dafür in Stellung zu bringen, soll der ehemalige Verteidigungsminister in Bayern durch den Bundestagswahlkampf ziehen. Auch soll der Kulmbacher die CSU nach dem TV-Duell der Kanzlerkandidaten im Talk von Anne Will vertreten – ein Beliebtheitstest zur besten Sendezeit. Zu den neuesten Gerüchten hat sich zu Guttenberg noch nicht geäußert.