Kulmbach hat zwei Neujahrsbabys: Zwei kleine Jungs sind gestern im Klinikum zur Welt gekommen

 

Zwei Neujahrsbabys gibt’s heuer am Kulmbacher Klinikum. Ein bisschen haben sich die beiden aber Zeit gelassen. Gestern sind sie geboren worden – zwei Jungs, einer gestern früh und einer gestern Abend. Das Wichtigste dabei, beiden Babys geht’s prima und den Mamas auch. Insgesamt sind heuer am Kulmbacher Klinikum 755 Kinder auf die Welt gekommen.
Zum Vergleich: in Bayreuth gabs das erste Kind im neuen Jahr ebenfalls erst gestern, ebenfalls ein Junge. Das Klinikum in der Wagnerstadt hat heuer ein Rekordjahr, was die Geburtenzahlen angeht – 1.300 Babys wurden dort geboren, alleine 50 Zwillingspärchen.