Lauf-Event kommt wieder nach Kulmbach: Trails 4 Germany machen wieder Halt in der Bierstadt

Der Salomon Trail 4 Germany wird auch nächstes Jahr nach Kulmbach kommen. Frankenwald-Tourismuschef Markus Franz freut sich genauso wie die Stadt Kulmbach. Nach dem Lauf rund um die Plassenburg im Sommer hatten viele Teilnehmer die Streckenführung über Stock und Stein, die Schwierigkeitsgrade und die Attraktivität der Laufstrecken gelobt. Jetzt haben die Veranstalter der Laufserie Kulmbach den Zuschlag auch für 2018 gegeben.

Den Trail-Run gab’s heuer das ersten mal in Deutschland. Vier Läufe an vier verschiedenen Orten und das auch noch querfeldein – 1.000 Läufer haben mitgemacht. Für 2018 sind neben Kulmbach bereits Blaubeuren und Albersweiler gesetzt. Jetzt suchen die Veranstalter noch drei Lauf-Stopps.
Der Trail-Run soll nämlich auf sechs Stationen ausgebaut werden und die Veranstalter wollen im nächsten Jahr auch einen Familien und Kinderlauf anbieten.

Fest steht jetzt schon, dass der Lauf nächstes Jahr am 14. Oktober in Kulmbach gestartet wird.