Löscharbeiten in Kulmbach: Schwelbrand in der Filteranlage einer Metallfirma

Feuerwehreinsatz heute Vormittag in der Kulmbacher Vorwerkstraße bei der Firma Konrad Friedrich. Dort hat laut Polizei eine Filteranlage gebrannt, mehrere Feuerwehrfahrzeuge waren im Einsatz. Ein Schwelbrand war der Anlass:

Über die Hölhe des Sachschadens gibt’s bisher keine Angaben. Allerdings ist die Feuerwehrt dann ein zweites Mal zu der Firma in der Vorwerkstraße ausgerückt. Die Anlage war wieder angefahren worden und es hatte eine stärkere Rauchwolke gegeben. Autofarher auf der Nordumgehung hatten das bemerkt und ihrerseits die Feuerwehr alarmiert.