Mit 21 Schülern voll besetzt: Neue Montessori-FOS in Kronach eingeweiht

Tafeln, an die noch niemand geschrieben hat und Schulbänke, auf denen noch keiner gesessen hat – das erwartet die Schüler der Montessori-Fachoberschule ab morgen. Die nagelneue Schule wurde jetzt in der Haßlachgasse Nähe der Festung Rosenberg eingeweiht. Sie bietet den 21 Schülern besonders großzügige Klassenzimmer, eine Kunstwerkstatt und einen Chemiesaal.
Schüler mit einem mittleren Schulabschluss sollen bis bis zur Fachhochschulreife unterrichtet werden, aber eben nach der Montessori-Pädagogik mit einem offen gestalteten Unterricht.
In die neue FOS wurden 1,6 Millionen Euro investiert.