Mit dem Schraubenzieher zugestochen: 41-Jährige aus Theisenort schwer verletzt

Schlimmes Beziehungsdrama in Theisenort im Landkreis Kronach am Wochenende: ein 57-Jähriger stach mehrmals mit einem Schraubenzieher auf seine Ex-Lebensgefährtin, eine 41- Jährige, ein. Anwohner teilten über Notruf mit, dass eine Frau nach Hilfe rufe. Als die Polizei kam, saß die Frau mit schweren Bauchverletzungern auf einem Stuhl vor ihrem Haus. Nach ersten Erkenntnissen kam es zuvor zu einer Auseinandersetzung mit ihrem Ex. Dieser meldete kurz darauf seinen Aufenthaltsort und ließ sich widerstandslos festnehmen. Die schwerverletzte Frau kam ins Krankenhaus. Gegen den Mann wird nun wegen versuchten Totschlags ermittelt, er sitzt in einer JVA.